Herzlich willkommen

bei der Ombudsstelle für Betroffene von sexueller Gewalt im Skisport!

Opferschutzanwältin Waltraud Klasnic betreut die nunmehr dauerhaft eingerichtete offene Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt im österreichischen Skisport.

Rat- und Hilfesuchende sind eingeladen, sich an Waltraud Klasnic entweder telefonisch unter 0664 3835260 oder per E-Mail an waltraud.klasnic@opfer-schutz.at zu melden. Die Postadresse ist: Waltraud Klasnic, Bösendorferstraße 4/3/18. Diese Ombudsstelle agiert in völliger Unabhängigkeit vom ÖSV. Alle Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Die Schaffung dieser dauerhaften und unabhängigen Ombudsstelle wurde von ÖSV-Präsident
Peter Schröcksnadel am 13. Juni 2018 anlässlich der Präsentation der Ergebnisse der Tätigkeit von Waltraud Klasnic und ihres Expertenbeirates sowie zweier weiterer Expertenteams bekanntgegeben.

Details siehe bitte die Presseinformation und den Expertenbericht des Teams von Waltraud Klasnic als nachfolgende Downloads.

 

Bericht präsentiert:
(zum Download auf das Bild klicken)

Presseinformation
zum Download

ÖSV-Presseaussendung zur dauerhaften Ombudsstelle
zum Download

 

 

 

Kontakt

Waltraud Klasnic

Bösendorferstraße 4/3/18
1010 Wien

Tel.: 0664 / 38 35 260

E-Mail:
waltraud.klasnic@opfer-schutz.at

 

 

Impressum:

Für den Inhalt verantwortlich:
Waltraud Klasnic
Bösendorferstraße 4/3/18
1010 Wien

Auf dieser Webseite werden keine personenbezogenen Daten gesammelt oder verarbeitet.